Hohe Frequenz elektrische Therapie

0

Dieser Beitrag ist auch in: Englisch, Traditionelles Chinesisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Kroatisch, Griechisch, Ungarisch, Portugiesisch, Brasilien, Rumänisch

 

 

Anschließen des HF Generators

diese Post gewährt etwas Einblick in den Gebrauch des neuen Hohen Frequenzgenerators – sehen Sie bitte auch unseren Applikatorenbenutzerführer für weitere Informationen über unsere anderen Applikatoren an

http://www.energy-medicine.info/documents/applicator-user-guide.pdf

Zusammen mit der neuen Doppelkanalsoftware in der Version 6

der neue Hohe Frequenzgenerator wird entweder in einem Kanal oder in Doppelkanalversionskonfiguration arbeiten. Und verschieden dann unser vorheriger HF Generator arbeitet es bis zu 12 MHz plus es unterstützen auch verschiedene Wellenformen.

Das wird neue Standarde und Möglichkeiten festlegen

TENS ist bis jetzt für den Gebrauch mit relativ niedrigen Frequenzen bekannt (http://en.wikipedia.org/wiki/Electroanalgesia und

Transcutaneous electrical nerve stimulation

Hauptartikel: Transcutaneous electrical nerve stimulation

Transcutaneous electrical nerve stimulation, oder TENS, schließt die Übertragung der elektrischen Energie von einem Außenanreger bis das peripherische Nervensystem über Haut-gelegten ein conductive gel pads. TENS kann in zwei Varianten subklassifiziert werden:

  • niedrige Intensität (1–2 mA), Hochfrequenz- (50–100 Hz) TENS; und
  • • akupunkturenähnliche hohe Intensität (15–20 mA), niedrige Intensität (1–5 Hz) oder “dense-disperse” TENS.[9]

auch die Stromtherapie von Interferential ist nur für niedrige Frequenzen und Umfangmodulation aber nicht Frequenzmodulation als in CoRe bekannt

Stromtherapie von Interferential

Stromtherapie von Interferential oder ICT, ist eine andere Variante von TENS, die den Grundsatz der Umfangmodulation (amplitude modulation) verwendet, um die Unbequemlichkeit zu vermindern, tiefere Gewebe (tissues) zu stimulieren (z. B. , Muskel), als das Verwenden transcutaneously elektrischen Strom angewandt hat. Eine Kombination von verschiedenen Anregungsfrequenzen wird (d. h. , ein befestigter an 4 Kilohertz und ein anderer innerhalb einer variablen Reihe) verwendet, um Frequenzen zwischen 4 und 250 Hz zu erzeugen, die, wie man behauptet, in die weichen Gewebe effektiver eindringen, während sie weniger Unbequemlichkeit an der Hautoberfläche erzeugen.[18] Mit ICT ist sein verlangter Mechanismus der schmerzlindernden Handlung durch die direkte Anregung von Muskelfasern aber nicht peripherischen Nerven, angeblich Muskelblutfluss verbessernd und den Heilungsprozess fördernd. Obwohl ICT weit in der Krankengymnastik andrehabilitative Medizineinstellungen verwendet wird, gibt es einen Mangel an streng kontrollierten Studien, um seine Wirksamkeit im Management entweder von akuten oder von chronischen Schmerzsyndromen zu rechtfertigen[7]


auch ich schreibe viel Wert der CAFL Liste der Frequenztherapie nicht zu, auf der grundsätzlich die ganze Literatur basiert und das als die Bibel der elektrischen Frequenztherapie betrachtet wird

ZUERST, weil ich weiß, dass es allopathische Energietherapie ist, um Frequenzen durch die Anzeige wie chemische Rauschgifte auszuwählen, die darauf gestützt sind, was jemand einmal, irgendwo für jemanden gefunden hat, vorteilhaft gewesen zu sein.

Wir haben die ganze CAFL-Liste und mehr in CoRe, und viele Benutzer finden es sehr beruhigend im Stande zu sein, eine Anzeige auszuwählen und zu finden, dass sie tun, was eine Autorität genehmigt hat, aber wenn Sie darauf ein bisschen im Detail schauen, sehen Sie, dass es Sinn auf viele Weisen zum Beispiel nicht hat, obwohl Rife verbreitete gefundene MHZ-Frequenzen, die für Krebse die CAFL-Liste besonders wirksam sind, MHZ-Frequenzen als fast nirgends nicht verzeichnen, aber

komisch für das Niesen finden wir höher (obwohl auch nicht MHZ) Frequenzen:

Niesen 4334 42046 44178 49847 55687 67868 75969 35237 54778 44837 39703 31888 34112 36769 42938 38882 48686 30121 64734 44679 70542 48450

Warum fördern wir den Hohen Frequenzgenerator ein anderer Bestandteil im System von CoRe :

1.Rife war solch ein Unterstützer von Höheren Frequenzen für die Therapie:

 

 

http://www.radioblvd.com/Colin%20Kennedy%20Receivers.htm

 

aber fast nichts, was heute verkauft wird, ähnelt der ursprünglichen Rife Ausrüstung sogar auf die entfernteste Weise

zuerst, weil er Radio verwendete, das Nichtkontaktanwendung vorhat (was wir mit dem Plasmagenerator tun), und

zweitens war der Frequenzbereich, den er verwendet hat, in der kurz-bändigen Radioreihenhexe ist zwischen 3 und 30 MegaHz (unsere neuen HFG-Arbeiten bis zu 12 MegaHz)

sondern auch was Sie aus dem obengenannten Foto und Text – alle diejenigen sehen können, die die Idee verkaufen, dass es spezifische Krebsfrequenzen gab, die Rifeverwendet haben

verstehen Sie nicht, dass damals es nicht sogar möglich war, genaue und stabile RF Output für diesen Zweck – ganz zu schweigen vom Maß es genau technisch zu erzeugen

 

2. Meine Persönliche Experimentierten mit der Frequenzanwendung in dieser Reihe, indem er Kontaktelektroden einmal des Körpers anwendet und die Frequenz misst, die einem anderen Teil des Körpers mit einem Oszilloskop übersandt wird, ist, die sich in dieser Kurzwelle erstrecken, übersendet der Körper nur sehr unbedeutende Beträge sicher nicht genug, um Viren “zu vernichten”. Auch die Frequenz wird nicht nur Umfang klug sondern auch in Bezug auf seine Frequenz – dafür die Idee verstreut, dass eine spezifische Frequenz, wenn es in dieser Zeit überhaupt erzeugt worden sein könnte, sein würde, dass spezifische Frequenz sogar nur einige Millimeter unter der Haut, ein Trugbild ist

 

Ich verteidige die neuen HF Generatoren deshalb hauptsächlich aus 2 Gründen:

zuerst, dass der Frequenzgenerator von Soundcard, der sonst verwendet wird, einen Frequenzbereich von nur bis zu 20 Kilohertz hat und die ganze Reihe folglich nur ungefähr 1/Tausende der Reihe ist, die durch die neuen HF Generatoren zur Verfügung gestellt wird

und

Zweit und zu mir noch wichtiger – erzeugen alle soundcards – niedrige Frequenzen bis zu ungefähr 100 Hz nur auf eine vorgetäuschte Mode durch die Umfangmodulation einer höheren Transportunternehmenfrequenz – und meine Erfahrung zeigt, dass wahre niedrige Frequenzen sind, was wir viel mehr dann höhere brauchen, mit denen die meisten so fasziniert werden.

aber lässt erinnern sich, dass das eine Sache der Forschung ist, obwohl Rife verbreitet, hat seine Arbeit vor fast achtzig Jahren – die meisten getan, der getan worden ist, bis jetzt ist sehr unsystematisch und nicht berufsmäßig getan – wir werden das ändern – und ich brauche Ihre Hilfe, indem ich uns Ihr Feedback gebe, wenn Sie diese neuen HFG verwenden

 


 

Doppelkanal HF Generator

 

 

HFG mit gelb hand-Elektroden

 

 

 

 

 

 

Share.

About Author

Leave A Reply

Anti-spam: complete the task